Über uns

Wir sind zwei leidenschaftliche ArtistInnen und ZirkuspädagogInnen.

Cornelia mehr am Trapez und Finn mehr am Tuch, aber das ändert immer wieder. Und sowieso – im Zirkus machen wir fast immer ein Bisschen Alles…

Cornelia Küng Andersen

Craniosacral Therapeutin, Bewegungsforscherin, ehemals Trapezkünstlerin mit einem Flair für Choreografie und noch eine Kochausbildung im Rucksack.

Bewegungsforscherin seit Geburt, Kochlehre, Artistenausbildung an der Etage in Berlin. Kreiert seit 2002 Performances alleine und in Gruppen, war im Leitungsteam des  Zirkus Chnopf und Begleitet seit 2003 zirkuspädagogische  Projekte.

Seit 2016 Cranio Therapeutin www.craniokueng.ch

Lebt mit Finn und den gemeinsamen Kindern Silas und Lovis in Steckborn am Bodensee.

Finn Jagd Andersen

Dänischer Luftakrobat mit Hang zu clownesk-skurillem Humor.

Artistenausbildung an der AFUK in Kopenhagen, der Etage und der staatlichen Arstistenschule Berlin sowie an der Lido in Toulouse. Seit 2005 als freischaffender Artist und Zirkuspädagoge unterwegs. War künstlerischer Leiter des Zirkus Chnopf, unterrichtet seit 2005 Kinder und Jugendliche in Zirkus und begleitet Zirkuspädagogische Projekte.

Lebt mit Cornelia und den gemeinsamen Kindern Silas und Lovis in Steckborn am Bodensee.

www.finnjagdandersen.com